Why travelling let me fall in love with… Statistics?!

German below


Well.. yes you heard it right. I`ve fallen in love with math – actually with statistics. But let`s start from the beginning.

You`re travelling, taking plains, driving and walking hundreds of kilometers in your life. Chasing sunsets and sunrises. Having a bucket list… Fitness tracker and pedometers count your steps and your kilometers. This year a friend of mine and I started to take a pedometer with us on our hikes. We saw how fast we are walking, how the height differences are and how many hours we walked. And guess what? All those numbers motivated us to go higher, further and faster! That also improved our fitness and it was fun! We now know exactly how long we can walk and we learned a lot about nature (funny isn`t it?). We learned how many km we can walk in the different landscape areas (due to the height differences).

Why do I tell you all of that?!
Because for me it`s the same thing with travelling. In one quite minute I realized how crazy it looks, when I show somebody my flights from Germany to New Zealand. So I wondered how many miles that would be. And I wondered how many kilometers I would drive around during my time here in NZ. Then I wondered myself how many countries I already visited. And guess what? I wanted to have a statistic that shows me all of that!

So do you know how many countries you have visited yet?
I`ve visited 18 different countries – yet! 18… sounds much and not so much at the same time. Now I really have the feeling to go to more awesome countries, continue my list, travel more, make it over the 20!

What was your longest trip?
My first solo trip takes me 4 flights to finally land in New Zealand. Frankfurt – Dubai – Bangkok – Sydney – Christchurch. I spend 1 1/2 days in the air, travelling ~19,450km in 28h. Do you want to know an interesting fact? During all of the years I travelled by plain 34000 miles. Not “that much” but mostly because I like travelling by car due to more flexibility. But it sounds so great, just to know how many miles you travelled. Numbers are great – and I`m kind of odd 😀

flights

How many kilometers do you drive during travelling – do you know that?
Until now I`ve been to trips with other persons here in NZ and we drove over 1950km. So now that I`m a proud owner of a really idiosyncratic car, I`m looking forward to collect my own kilometers 😀

So this is what statistics, numbers and maths do to me. I want to do more, to drive more, take more flights, want to visit plenty of countries. And I just love it!

What about you?



Warum mich Reisen mit Statistik verliebt hat

Ja, du hast richtig gehört. Ich habe mich in Mathe – besser gesagt Statsistik während dem Reisen verliebt. Aber fangen wir von vorne an.

Man reist, nimmt Flüge, fährt und läuft hunderte von Kilometern in seinem Leben. Jagt Sonnenauf- und untergänge. Hat eine Wunschliste für das Leben… Fitness Tracker und Schrittzähler zählen unsere Schritte und Kilometer. Dieses Jahr habe ich mit einer Freundin zusammen angefangen, einen Schrittzähler mit auf unsere Wanderungen zu nehmen. Wir haben damit gesehen wie schnell wir laufen, wie viel Höhenunterschied wir machen und wieviel Stunden wir insgesamt unterwegs waren. Und wisst ihr was? All die Zahlen haben uns noch mehr dazu motiviert, höher weiter und schneller zu gehen! Das hat unsere Fitness ziemlich verbessert und es hat Spaß gemacht! Wir wissen jetzt genau, wieviele km wir in welcher Landschaft laufen können (bezogen auf Höhenunterschiede).

Warum ich euch das alles erzähle?
Weil es für mich das selbe ist mit dem Reisen. In einer stillen Minute habe ich mir vor Augen geführt, wie verrückt es aussieht, jemanden meine Reiseroute von Deutschland nach Neuseeland zeige. Also habe ich mich gefragt weiviele Meilen das wohl gewesen sind. Dann habe ich mich gefragt wieivele Kliometer ich wohl während meiner Reise durch NZ fahren werde. Danach habe ich mich gefragt in wievielen Ländern ich eigentlich schon war. Und wisst ihr was? Ich wollte eine Statsitik, die mir genau all das zeigt!

Weißt du, weiveile Länder du bereits erkundet hast?
Ich habe bis jetzt 18 verschiedene Länder bereist – bis jetzt! 18… klingt irgendwie wenig und dennochviel. Aber ich habe jetzt das Gefühl noch mehr Länder bereisen zu wollen, meine Liste zu erweiteren, und es über die 20 zu schaffen!

Was war dein längster Trip?
Meine erste Solo-Reise hat mich vier Flüge gekostet um endlich in Neuseeland zu landen. Frankfurt – Dubai – Bangkok –Sydney – Christchurch. Ich habe 1 ½ Tage in der Luft verbracht, bin ca. 19.450km in 28h geflogen. Was ich ebenfalls raus gefunden habe? Während all den Jahre bin ich 34000 Meilen mit dem Flugzeug geflogen. Nicht „allzu viel“ aber das liegt daran, dass ich es Liebe, mit dem Auto zu verreisen – man ist einfach flexibler. Aber es klingt so toll, einfach zu wissen wieviele Meilen man schon geflogen ist. Zahlen sind super – und ich bin seltsam, ich weiß 😀

Wieviele Kilometer bis du während dem Reisen gefahren – weißt du das?
Bis jetzt bin ich immer mit anderen personen durch Neuseeland gereist und wir haben ca. 1950km gemacht. Aber da ich nun stolze Besitzerin eines eigenwilligen Autos bin, freue ich mich schon meine eigenen Kilometer machen zu können!

Und das ist was Statistik, Zahlen und Mathe mit mir machen. Ich möchte mehr machen, mehr fahren, mehr fliegen, mehr Länder bereisen. Und ich liebe es einfach!

Wie siehst du das?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s